What's coming soon: different reviews, nail arts, my everyday make-up routine - order may vary!

Juni 16, 2013

DIY ♥ mens tank top to cute bow top ♥


Wow, is this the first DIY that I show on my blog...? I think so! (: I cannot promise that I'll do more of them in the future although I had major fun with this shirt! :D
I wanted to do this post as a tutorial so you can reproduce this as well with any other mens tank top that you may have (or maybe your brother or boyfriend or even father?) This is the goodie bag shirt I got at the Forever21 opening a week ago here in Berlin. The fabric is really soft, lightweight and it feels good to wear it - but it's for men so I don't like the cut that much - time to change it and make it into a cute girly top with bows on the back! ♥ (oh god, I love bows *_*) I'll also show you how to wear this shirt at the end of the post!
Of course it's not perfect but I hope you still like it.
Let's start!

♥♥♥

Wow, ist das das erste DIY, was ich auf meinem Blog zeige...? Ich glaube schon! (: Ich kann nicht versprechen, dass ich in Zukunft mehr davon mache, obwohl ich richtig Spaß mit diesem Shirt hatte! :D
Ich wollte diesen Post unbedingt als Tutorial schreiben, damit ihr das auch mit anderen Männer Tank Tops, die ihr eventuell habt (oder vielleicht euer Bruder oder Freund oder sogar Vater?), nachmachen könnt. Das ist das Goodie Bag-Shirt, das ich bei der Eröffnung von Forever21 vor einer Woche hier in Berlin bekommen habe. Der Stoff ist wirklich weich, leicht und angenehm zu tragen - aber es ist für Männer, deshalb mag ich den Schnitt nicht so - Zeit, das zu ändern und es in ein süßes, mädchenhaftes Top mit Schleifchen auf dem Rücken zu verwandeln! ♥ (Oh Gott, ich liebe Schleifen *_*) Ich werde euch am Ende des Posts auch noch zeigen, wie man das Shirt tragen kann!
Natürlich ist es nicht perfekt, aber ich hoffe, dass ihr es trotzdem mögt.
Lasst uns beginnen!




1. This is our shirt before. A simple white mens tank top with a black Forever21 print on it.
2. Cut away the seam of the neckline, we don't want it here. The neckline should be bigger.

♥♥♥

1. Das ist unser Shirt vorher. Ein einfaches weißes Männer Tank Top mit einem schwarzen Forever21 Print darauf.
2. Schneidet die Naht des Ausschnittes weg, wir wollen die hier nicht. Der Ausschnitt soll größer sein.


3. This is the shirt without the neckline seam, don't throw it away we need it later!
4. Do the same process as before on the armhole seams.

♥♥♥

3. Das ist das Shirt ohne die Naht vom Ausschnitt, nicht wegschmeißen, das brauchen wir später noch!
4. Wiederholt den gleichen Prozess an den Nähten der Armlöcher.


5. Take a pencil and mark your shirt as you can see it in the picture. The armholes should to be more loose.
6. Turn around your shirt and mark where you want to cut your shirt. I did 3 cuts, but you can do more or less.

♥♥♥

5. Nehmt euch einen Bleistift und markiert euer Shirt wie in dem Bild. Die Armlöcher sollen lockerer sein.
6. Dreht euer Shirt um und markiert, wo ihr euer Shirt einschneiden wollt. Ich habe 3 Schnitte gemacht, aber ihr könnt auch mehr oder weniger machen.


7. These are the cuts. Maybe you have to make them a little bit longer to have bigger bows.
8. On to the part that I don't like: sewing. This is quite optional. If it's okay for you that the bows are a little 'untidy' then you can skip this step. If not, do it like me: turn the shirt inside out and sew on the edges.

♥♥♥

7. Das sind die Schnitte. Vielleicht müsst ihr sie etwas länger schneiden, um größere Schleifen zu haben.
8. Auf zum Part, den ich nicht mag: nähen. Das ist recht optional. Wenn es okay für euch ist, dass die Schleifen etwas 'unordentlich' aussehen, dann könnt ihr diesen Schritt überspringen. Wenn nicht, macht's wie ich: Dreht das Shirt auf links und vernäht die Ecken.


9. Take the fabric that you got when you cut the neckline and the armholes bigger. Scrunch the fabric a bit to get a bow and knot the band around it. Super easy, right?
10. Cut away the long ends of the knot and hide them behind the bow. If it's necessary you can sew to hide .

♥♥♥

9. Nehmt den Stoff, den ihr vorhin erhalten habt, als ihr den Ausschnitt und die Armlöcher größer geschnitten habt. Drückt den Stoff etwas zusammen, um eine Schleife zu erhalten und knotet das Band darum. Super einfach, oder?
10. Schneidet die langen Enden der Knoten weg und versteckt sie hinter der Schleife. Wenn es nötig ist, könnt ihr auch nähen, um sie zu verstecken.


Done! This was easy, right? The bows on the back are way cute than the plain back before and the cut seems more feminine! I hope this tutorial was comprehensible! Feel free to ask me (:
It doesn't look that good when it's simply laying there on the floor, so now on to the other exciting part - how to style your new shirt! :D

♥♥♥

Fertig! Das war einfach, nicht wahr? Die Schleifen auf dem Rücken sind viel süßer als der einfache Rücken vorher und der Schnitt wirkt femininer. Ich hoffe, das Tutorial war verständlich! Fragt mich ansonsten ruhig (:
Es sieht nicht so gut aus, wenn es einfach auf dem Boden liegt, also ab zum anderen, aufregenden Teil - wie man das neue Shirt stylt! :D

playful shopping look (feat. Hello Kitty ♥)


Comfortable leggings are perfect for a shopping look, because you maybe want to try on some different clothes! (: I played a little bit with the pattern, dots with stripes - I like it! But also simple black leggings would look good with it.

♥♥♥

Bequeme Leggins sind perfekt für einen Shopping-Look, weil man vielleicht verschiedene Sachen anprobieren möchte! (: Ich habe ein bisschen mit den Mustern rumgespielt, Punkte mit Streifen - ich mag es! Aber auch mit schwarzen Leggings würde es gut aussehen.
clubbing look


My favorite outfit out of these four. The shirt is simply tucket in these kind of harem pants. Black platform wedges and a small colorful bag and you are ready to rock the club! (;

♥♥♥

Mein Lieblings-Outfit von den vieren. Das Shirt ist einfach in diese Harem-artige Hose reingesteckt. Schwarze Plateau-Wedges und eine kleine, bunte Tasche und ihr könnt den CLub rocken! (;
date night look


Do you see that I love striped clothes? (; I knotted the striped blouse and because it's quite sheer you still can see the bows a little bit. I combined it with some half-boots and a small bag in the same color.

♥♥♥

Kann man sehen, dass ich gestreifte Kleidung mag? (; Ich habe die gestreifte Bluse geknotet und weil sie recht durchsichtig ist, kann man die Schleifchen noch ein bisschen sehen. Ich habe es mit Stiefeletten und einer kleinen Tasche in der selben Farbe kombiniert.

casual everyday look

I like these cute shorts! Mint is one of my favorite colors. (: Dotted tights are also cute, so I paired it together. On the cloth bag is a big bow, but I was too dumb to photograph it properly. <_<'

♥♥♥

Ich mag diese süßen Shorts! Mint ist eine meiner Lieblingsfarben. (: Gepunktete Strumpfhosen sind auch süß, deshalb habe ich es zusammen getragen. Auf der Stofftasche ist eine große Schleife, aber ich war zu dumm, es richtig zu fotografieren. <_<'


How do you like the new DIY shirt? And which of the outfits is your favorite? (:


       

Kommentare:

  1. Wow...das sieht aber toll aus! Du hast einen sehr schönen Blog! Hättest du Lust auf gegenseitiges folgen? Also ich bin jetzt schon dein neuer follower!
    Kisses...Petra

    http://petralivinglove.blogspot.de/
    Follow me!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schön. Falls sich irgendwann mal ein zu langes Tshirt in meinen Besitz gelangen sollte werde ich das nachstylen :)<3

    AntwortenLöschen
  3. Für dein erstes DIY finde ich es sehr gut und verständlich! Das Ergbnis mit den Schleifchen ist sehr gut geworden und steht dir, mir gefällt dein Casual Look am besten ;).

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  4. Love the Idea!! :) thank you for visiting my Blog! <3

    <3 Chaicy
    GIG
    http://www.style-a-pastiche.blogspot.in

    AntwortenLöschen
  5. das sieht echt toll aus, es ist für mich nur an den Seiten etwas zu tief ausgeschnitten, aber die Idee ist total super :)

    LG Fio

    AntwortenLöschen
  6. love the bows, they are so feminine and pretty for summer. the shirt looks amazing! looks store-bought :)

    Ginger @ Chic by Night
    chicbynight.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Schleifen auch so sehr ;) Wirklich ein schönes DIY! Mir gefällt das letzte Outfit glaube ich am besten ;)

    AntwortenLöschen
  8. Sehr kreativ! Und geile Outfitbilder!! Mehr davon♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, dankeschön! (: Ich bin immer so unsicher, was Outfit-Bilder angeht...

      Löschen
    2. Brauchst du gar nicht! DU bist hübsch, hast eine tolle Austrahlung und einen super Body:)

      LG♥♥

      Löschen
  9. Great DIY!!
    Do you want to connect with twitter and facebook? :)
    x

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde das DIY super, auf die Idee muss man erstmal kommen! Und da ich Schleifen liebe, merke ich mir das gleich, wer weiß ob mir nicht auch früher oder später ein passendes Teil in die Hände fällt, das ich umgestalten kann :)

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schönes DIY. Sieht super süß aus. Das ist definitiv auch was für mich. :)

    AntwortenLöschen
  12. richtg geiles DIY top <333
    wirklich sehr raffiniert.

    Liebste Grüße,
    nicole

    www.thefashioncolada.com

    Bis zum 30. Juni geht noch mein VICTORIA'S SECRET Gewinnspiel, klick hier :-)

    AntwortenLöschen
  13. Ein sehr, sehr cooles DIY !! :)

    AntwortenLöschen
  14. Wow nice! Glad you got you F21 experience there. So cool shop :) Great DIY for a first dear! Cool effect. Nice style you played with it :)

    Happy weekend and happy fathers' day to all (^_~)v

    ★♡ New Outfit Post (^_^) ♡★
    Outfit Post: ⊱ Safe and Sound ⊰
    Featuring one of my blog partners, Chinese Apparel!

    Other Recent Posts ...
    Sparkle & Shine With Lili Diamonds Jewelry
    Ongoing Favordeal Accessories Giveaway
    5 Winners! June 5-20, 2013! Join now!!!

    ❤ ~Chai
    http://chenmeicai.blogspot.com
    http://www.facebook.com/ChaiChenPage
    | Bloglovin' | NetworkedBlogs | Google+ |

    AntwortenLöschen
  15. Wow super Idee!!!sieht richtig chic aus. Muss ich mal ausprobieren danke:-)LG <3

    AntwortenLöschen
  16. you have such a cute blog. :)

    ♥ my latest video ♥
    http://www.carriebloomwood.com/2013/06/my-korean-inspired-look.html
    ♥ my giveaway for AFTER30 ♥
    http://www.carriebloomwood.com/2013/06/carriebloomwood-for-after30-and-giveaway.html
    ♥ a burberry FW2013 preview ♥
    http://www.carriebloomwood.com/2013/06/fw2013-hearts-burberry.html

    AntwortenLöschen
  17. Good job... perfect idea!! Love the second outfit :) Check out my blog... and what do you think... do you wanna follow each other?
    www.styleofdarina.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  18. Super tolle Idee :) Werde ich gleich mal nachmachen hehe :>

    Schau doch mal bei mir vorbei, würde mich total über deine Verfolgung freuen, wenn dir mein Blog auch gefällt :> Liebe Grüße

    http://lovesoundsgood.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  19. Richtig süße Idee ♥ Und steht dir auch richtig gut, am besten gefällt mir die zweite Variante :) Liebst, Neele ♥

    AntwortenLöschen
  20. Thank youu! This is so lovely idea! I want to try it! ^^

    AntwortenLöschen
  21. Great DIY tutorial, love it

    monic-dzej.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  22. This looks so cute! You are incredibly creative!
    http://abigailalicex.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen
  23. wow it's really sweet. It looks definitely great on summer <3

    AntwortenLöschen
  24. really nice! good job!

    http://differentcands.blogspot.kr/search/label/***GIVEAWAY***

    AntwortenLöschen
  25. So fabulous! Looking good!

    www.goodbadandfab.com
    personal style and fashion musings of a LA fashion lawyer living life in the fab lane!

    AntwortenLöschen
  26. Great DIY, cute combo opt....
    http://sepatuholig.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  27. this is so cleaver! thank you so much for sharing!

    AntwortenLöschen
  28. Hi dear!!! great idea!!!! lovely DIY!!!! i'll try it!!! <3

    Now im your new follower on GFC!!! my nick is reich_super_244!!!

    Please visit my blog, i hope you follow me too!! ^^

    keep in touch!! Kisses

    http://baulderaquel.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  29. Whuaaww.. what an amazing tutorial! Great outfit looks also!

    Cheers,
    Dreamy Princess

    AntwortenLöschen
  30. Das Ergebnis sieht ja toll aus, ich denke das werde ich auch mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  31. Oh mann ich finde solche DIYs voll toll, trau mich aber nie selbst zu machen, besonders wenn es um Klamotten geht. Find's übbrigens super, dass du uns gleich Outfits dazu zeigst, so bekommt man einen viel besseren Eindruck vom Ergebnis wie ich finde :) ♥

    AntwortenLöschen

Thank you for all your comments! I'm appreciative for every single comment! :D If you want me to visit your blog, please leave your blog link! ♥

Danke für alle eure Kommentare! Ich bin für jeden einzelnen dankbar und lese immer alle! :D Wenn ich euren Blog besuchen soll, dann hinterlasst mir unbedingt eure Blogadresse! ♥